Jahreslosung:

Monatsspruch:
Wo aber der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.
2. Korinther 3,17
Kontakt:
Ev. Pfarramt
Waldstr. 6
Telefon: 06293/267
Fax: 06293/928307 Mehr anzeigen...
Die ev. Kindertagesstätte "Guter Hirte" stellt sich vor:

Wir sind eine zweigruppige Kindertagesstätte mit ca. 30 Kindern, die sich auf die Schmetterlings- und Käfergruppe aufteilen.
Die Käfergruppe ist eine Gruppe mit verlängerter Öffnungszeit. Hier werden die Kinder von 7.00 - 13.45 Uhr betreut.
Die Öffnungszeit der Schmetterlingsgruppe geht von 8.00 - 16.00 Uhr. Diese Gruppe ist eine altersgemischte Familiengruppe mit Ganztagesbetreuung und flexiblen Zeiten für Kinder ab einem Jahr.
In unseren Gruppen können wir individuell auf die Bedürfnisse unserer Kinder eingehen und jedem einzelnen Kind gerecht werden.
In unserer Einrichtung arbeiten neben den fest angestellten Erzieherinnen auch noch in jedem Kindergartenjahr eine Erzieherin im Anerkennungsjahr und jährlich wechselnde Praktikanten. Es ist uns wichtig, die entsprechenden Schulen auch in der Ausbildung von neuem Fachpersonal für Kindertagesstätten zu unterstützen.

Und so sieht der Alltag im "Guten Hirten" aus:

Wir beginnen um 9.15 Uhr mit einem Morgenkreis. Bis spätestens 10.00 Uhr kommen die Kinder in die Gruppen, sie haben ihr Täschchen mit Vesper dabei, einige bringen auch ihr Mittagessen mit. Nachdem sie es in ihr Fach oder im Kühlschrank verstaut haben, spielen sie in der Puppenecke, Bauecke , Kuschelecke, am Tisch oder malen und schneiden aus. Während des Freispiels gibt es auch Bastelangebote oder gezielte Förderung von uns.
Die Vesperzeiten werden sowohl in der Käfergruppe als auch in der Scgmetterlingsgruppe flexibel gehalten. Um 11.00 Uhr wird dann mit einem bekannten Lied aufgeräumt, anschließend geht es meistens im Stuhlkreis weiter.
Hier werden Kinderkonferenzen, bibl. Geschichten, Lieder, Märchen, Kreisspiele und Bilderbücher zusammen erarbeitet.
Um 12.00 Uhr essen die Ganztageskinder, die Schmetterlingsgruppe und alle, die ein warmes Essen dabei haben, zu Mittag. Die anderen Kinder essen ihr Vesper. Das gemeinsame Essen beginnt immer mit einem Tischgebet.
Nach dem Mittagessen gehen wir bei schönem Wetter nach draußen oder spielen drinnen weiter. Ab 13.00 Uhr werden einzelne Kinder abgeholt und bis 14.30 Uhr sind die meisten zu Hause.
Danach beginnt die Betreuung der Ganztageskinder und der Kinder, die eine flexible Zeit bei uns haben. Mit Aufräumen und vespern endet um 16.00 Uhr ein lebhafter, manchmal sehr ereignisreicher, Kindergartenalltag.
Das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Alltag unserer Kindertagesstätte. Zusätzlich gibt es weitere Aktionen, wie zum Beispiel Turnen, Besuch der Leseoma einmal die Woche, SBS (Singen/Bewegen/Sprechen), Englisch, Kiga-Plus und vieles mehr. So gibt es z. B. freitags im wöchentlichen Wechsel Koch- und Naturtag, Teilevesper und Aktionstag. Diese Angebote werden von unseren Kindern immer sehr gerne wahrgenommen.
An den Kochtagen wird das Essen gemeinsam mit den Kindern zubereitet, und beide Gruppen essen um 12.00Uhr zusammen.
Das Teilevesper haben sich die Kinder gewünscht, damit sie die Gelegenheit haben, von dem Vesper der Anderen zu probieren, das schmeckt meistens besser als das Eigene.
An den Naturtagen geht es ins Freie. Wandern, Schlitten fahren im Winter, Picknicken oder Sehenswürdigkeiten besuchen stehen auf unserem Programm. Unsere Kinder sind immer sehr gespannt auf die Naturtage.
Beim Aktionstag wünschen sich die Kinder Kreisspiele, Basteln, manchmal wollen sie auch einfach nur nach draußen gehen. Das Essen gibt es an diesem Tag in Buffetform.
Neben diesen immer wiederkehrenden Alltagsdingen, freuen wir uns immer wieder auch auf die Gottesdienste (3x im Jahr), die wir zusammen mit den Kindern gestalten, unser Sommerfest, den Familientag, Grillnachmittage und Aktionen, die spontan stattfinden. Ein weiteres Highlight ist auch unsere Waldwoche. Geburtstage werden gefeiert, MototikABC, Technolino , Kindergarten Plus und viele weitere Dinge bereichern unser Miteinander.
Wir laden herzlich ein, uns zu besuchen und mit uns "Kindergarten" zu erleben. Unser Haus zeichnet sich besonders durch die familiäre Atmosphäre aus.

Kontakt

Webseite: http://www.guterhire-schefflenz.de

Leiterin: Frauke Bolg
Telefon: 06293/3519828
Handy: 0162/6669835
E-Mail:

Copyright © 2020 Evangelische Kirchengemeinde Schefflenz | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Spenden